Home | Impressum | AGB

AGB

1. Angebot
Diese erfolgen stets unverbindlich und freibleibend.

2. Auftrag
Diese sind für uns dann bindend, wenn sie von uns schriftlich bestätigt sind oder durch Abnahme der Ware erfüllt wurden. Bei Aufträgen, die sofort ausgeliefert werden können, ist die Rechnung zugleich Auftragsbestätigung. Telefonische oder mündliche Absprachen bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit schriftlicher Bestätigung. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Gültigkeit dieser Bedingungen im Übrigen nicht.

3. Lieferung
Werden wir an der rechtzeitigen Erfüllungen unserer Verpflichtungen trotz zumutbarer Sorgfalt durch Umstände höherer Gewalt gehindert, so verlängern sich die Lieferungsfristen angemessen. Der Auftraggeber kann aus der Fristverlängerung keine Schadenersatzansprüche oder Rücktrittsrechte herleiten. Soweit fixe Termine vereinbart sind, kann der Auftraggeber keine Rechte daraus herleiten, wenn diese um weniger als 14 Tage überschritten werden. Auf höhere Gewalt kann sich nur berufen, wer den anderen Teil unverzüglich benachrichtig, es sei denn, die Umstände höhere Gewalt sind bereits bekannt. Der Auftraggeber kann Rechte aus Verzug erst dann herleiten, wenn er uns vorher eine Nachfrist von einem Monat mit eingeschriebenem Brief gesetzt hat.

4. Preise
Sämtliche Preise verstehen sich, wenn nichts anderes schriftlich vereinbart ist, ab Werk ausschließlich Verpackung zuzüglich Mehrwertsteuer.

5. Mangelrüge
Offenbare und durch sachgemäße Überprüfung zu erkennende Mängel sind unverzüglich, nach Empfang  der Ware zu rügen. Andernfalls gilt die Ware als fehlerfrei übernommen. Nach begonnener Verarbeitung der gelieferten Ware ist jede Beanstandung ausgeschlossen. Ist die Rüge begründet, so geht die Gewährleistung zuerst auf Nachbesserung. Die Mängelrüge beeinflusst die Zahlungsverpflichtung des Käufers hinsichtlich der mangefreien Ware nicht.

6. Zahlung

Soweit keine anderen Vereinbarungen getroffen werden haben Zahlungen ohne jeden Abzug innerhalb 30 Tagen ab Rechnungsdatum zu erfolgen.

7. Eigentumsvorbehalt
Unsere Lieferungen bleiben bis zur vollständigen Zahlung unserer sämtlichen Forderungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, unser Eigentum auch wenn der Kaufpreis für besonders bezeichnete Forderungen bezahlt ist. Bei Zugriffen Dritter im Rahmen von Pfändungen, bei Geltendmachung von Pfandrechten und ähnlichem sind wir sofort zu unterrichten Verpfändungen, Sicherungsübereinigung etc. sind mir unserer Zustimmung zulässig.

8. Rücksendungen
Rücksendungen werden ohne schriftliches Einverständnis nicht angenommen.

9. Rücktrittsrecht
Voraussetzung für die Lieferung ist die unbedingte Kreditwürdigkeit des Bestellers. Wenn wir nach Vertragsabschluß Auskünfte erhalten, welche die Gewähr des notwendigen Lieferkredites nicht als völlig unbedenklich erscheinen lassen, sind wir berechtigt, Vorauszahlungen oder Sicherheiten zu verlangen oder vom Vertrag zurücktreten.

10. Reinigung
Für die Reinigung von anodisiertem oder beschichtetem Aluminium gilt, wenn nichts anderes vereinbart, die Reinigungsanweisung der Aluminiumzentrale in Düsseldorf. Für eine sach- und fachgerechte Durchführung dieser Arbeiten hat der Käufer selbst zu sorgen.

11. Versand
Der Versand erfolgt in jedem Falle auf Gefahr des Auftraggebers, auch wenn Franko- Lieferung vereinbart ist. Verpackung wird zum Selbstkostenpreis berechnet und nicht zurückgenommen.

12. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für die von uns zu erbringende Lieferung oder Leistung ist Fürstenfeldbruck. Gerichtsstand ist 82256 Fürstenfeldbruck. Bei Exportgeschäften gilt deutsches Recht als vereinbart.

 

13. Datenschutzhinweis (Cookies )
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.” (GOOGLE ANALYTICS BEDINGUNGEN ).

 Druckversion